Rundreise "Klassisches Chile"
ab 3.771 €

Rundreise "Klassisches Chile"

Reisebaustein
erstellt/aktualisert: Samstag, 22. Juni 2024
Ref ID: 9248513
Preis pro Person ab
3.771 €
pro Person bei Buchung mit 2 Erwachsenen
erstellt/aktualisert: Samstag, 22. Juni 2024

Informationen zur Reise

Reiseroute
Rundreise/Tour

Day 1: Mittwoch / Anreise Nach Santiago De Chile

Am Morgen Ankunft am Santiago International Airport und Begrüßung durch Ihren Reiseleiter auf Englisch. Abfahrt zu einem Rundgang durch die Altstadt von Santiago, umgeben von hochmodernen Vierteln. Besuchen Sie im Kolonialviertel die Casa de La Moneda, Regierungssitz, und fahren Sie weiter zur Plaza de Armas, um koloniale und republikanische Architektur in Denkmälern wie der Kathedrale (19. Jahrhundert) zu entdecken. Dann fahren Sie in Richtung Lastarria, um die Kirche von Veracruz und den Palast der Plaza Mulato Gil de Castro zu entdecken. Lastarria ist ein historisches, typisches, böhmisches und kulturelles Viertel, das sich unter Wahrung seiner Identität entwickelt hat. Erklimmen Sie den Gipfel des Cerro Santa Lucía für einen Panoramablick auf die Stadt, umgeben von den hohen Bergen der Anden. Kostenloses Mittagessen Die Installation im Hotel. Kostenloses Abendessen (optional, Abendessen im Hotel) Übernachtung in einem Hotel.


Day 2: Donnerstag / Santiago Flug Nach Punta Arenas (3h30 Flugzeit) / Puerto Natales

Kostenloses Frühstück. Transfer zum Flughafen. Flug nach Punta Arenas (Empfohlener Flug: LAN281 05:40-09:00). Punta Arenas ist ein Hafen an der Magellanstraße, der 1848 von einer kleinen Gruppe von Siedlern gegründet wurde. Kostenloses Mittagessen Transfer nach Puerto Natales (ca. 3 Stunden Fahrt), Durchquerung der Pampa. Die Stadt liegt gegenüber dem Kap Última Esperanza, umgeben von Hügeln und Bergen. Installation im Hotel. Abendessen gratis. Übernachtung im Hotel.


Day 3: Freitag / Puerto Natales / Torres Del Paine / Puerto Natales

Frühstück im Hotel und Abendessen. Ausflug zum Nationalpark Torres del Paine, der von der UNESCO zum Biosphärenreservat erklärt wurde. Monumentale Landschaften aus Bergen, Gletschern, Tälern, Teichen und großen Seen in kontrastierenden Farben. Beobachtung der andinen und patagonischen Fauna. Unterwegs besuchen Sie die Neugier der Mylodón-Höhle, die Erinnerungen an die Vorgeschichte Patagoniens enthält. Lunchpaket vor den Bergen des Nationalparks Torres del Paine. Ausflug zwischen dem Nordenskjöld mit seinem türkisfarbenen Wasser und den Torres del Paine und Cuernos del Paine Bergen, emblematische Landschaft des Parks. Rückkehr nach Puerto Natales. Kostenloses Abendessen. Übernachtung im Hotel


Day 4: Samstag / Puerto Natales

Frühstück im Hotel und Abendessen. Abfahrt vom Hotel und Boarding in Richtung. Richtung Monte Balmaceda (2035 m), im O'Higgins Park, fast unerforscht von Menschen außer denen, die mit dem Boot ankommen. Die Reise beginnt am Ponton von Puerto Natales. Wir können vom Boot aus die Wälder von Coïhues, canelos, lengas beobachten. Wir wandern entlang der Küste, das Boot nähert sich dann dem Bass, um nördlich des Balmaceda-Gletschers und des Serrano-Gletschers zu landen. Wir gehen zu diesem schönen Ort und nutzen diese Landschaft. Wir steigen mit dem Boot auf und halten dann an der Hosteria Monte Balmaceda, wo uns ein typisch patagonisches Barbecue erwartet. Mittagessen in der hosteria Rückfahrt nach Puerto Natales


Day 5: Sonntag / Puerto Natales / Punta Arenas Flug Nach Santiago (3h30 Flugzeit)

Frühstück im Hotel und Abendessen. Freier Morgen und kostenloses Mittagessen. Transfer zum Flughafen Punta Arenas (ca. 3 Stunden Fahrt). Flug nach Santiago (Empfohlener Flug: LAN292 15:20-18:40). Ankunft in Santiago de Chile. Transfer zum Hotel und Übernachtung. Kostenloses Abendessen (optional, Abendessen im Hotel). Übernachtung im Hotel.


Day 6: Montag / Santiago Flug Nach Calama (2h Flug) / San Pedro De Atacama (1h30 Mit Dem Auto)

Frühstück im Hotel und Abendessen. Transfer zum Flughafen. Flug nach Calama (Empfohlener Flug: LAN342 7:10-9:15). Begrüßung durch Ihren Reiseleiter und Abfahrt nach San Pedro d'Atacama (1h30 mit dem Auto). San Pedro de Atacama, ein Oasendorf mitten in der Wüste, wird hauptsächlich von indigenen ethnischen Gruppen bewohnt, die in der Landwirtschaft tätig sind. Auf dem alten Platz ist die Kirche aus dem Jahr 1774 ein schönes Beispiel der lokalen Architektur: Kaktusholzstruktur, Cobwände und Algarrobo-Balken. Kostenloses Mittagessen (optional, Mittagessen in einem lokalen Restaurant) Installation im Hotel. Am Nachmittag Abfahrt zur Cordillera de la Sal mit ihrer unglaublichen Landschaft und der Entdeckung geheimnisvoller Formen, die durch die Erosion der Zeit verursacht wurden. Besuchen Sie das Mondtal, das als Naturschutzgebiet klassifiziert ist. Sie können die Duna Mayor besteigen und die Mondlandschaft und die Bergkette bewundern. Die natürlich geschnitzten Felsen haben die Formen prähistorischer Monster oder Skulpturen von Frauen, wie die Tres Marias. Dann entdecken Sie das Death Valley, um die unglaubliche Landschaft einer Schlucht zu bewundern, deren rote Felsen bei Sonnenuntergang leuchten. Alles Leben ist dort unmöglich. Beobachten Sie den Sonnenuntergang und kehren Sie nach San Pedro zurück. Kostenloses Abendessen. Übernachtung in einem Hotel.


Day 7: Dienstag / San Pedro De Atacama

Frühstück im Hotel und Abendessen. Abfahrt nach Pukará de Quitor, im 12. Jahrhundert von den Atacameños erbaut, später von den Inkas verstärkt und 1540 von den Spaniern zerstört. Es wurde später restauriert und zum Nationaldenkmal erklärt. Es ist jetzt eine ausgezeichnete archäologische Route und Sie werden die Aussicht auf die Oase und das Bewässerungssystem von San Pedro, die umliegenden Täler, Vulkane und Hügel in der Ferne genießen. Abfahrt nach Tulor, dem ältesten bewohnten Dorf im Tal, das zwischen 800 v. Chr. und 500 n. Chr. erbaut wurde. Seine kreisförmigen Häuser kommunizieren über kommunale Terrassen miteinander. Mit Sand bedeckt, 1982 von einem Viertel ans Licht gebracht, stellt Tulor ein Rätsel für Spezialisten dar. Kostenloses Mittagessen (optional, Mittagessen in einem lokalen Restaurant) Abfahrt nach Toconao, einem typischen Wüstendorf. Entdeckung der Kirche und des aus vulkanischem Stein erbauten Glockenturms von San Lucas aus dem 18. Jahrhundert. Kunsthandwerk und Obstproduktion sind die Spezialitäten dieses Dorfes in der Nähe von Volcan Lascar. Dann besuchen Sie den Salar de Atacama, um das Schauspiel dieser riesigen Salzlagune zu bewundern, die von Andenvögeln und Flamingos bewohnt wird. Rückkehr nach San Pedro de Atacama. Kostenloses Abendessen. Übernachtung in einem Hotel.


Day 8: Mittwoch / San Pedro De Atacama / Geysers Del Tatio / Santiago

Abfahrt vor Sonnenaufgang zu den Tatio Geysiren. Auf 4200 m über dem Meeresspiegel gelegen, ist es das höchste geothermische Feld der Welt. Beobachtung der beeindruckenden Aktivität der Dämpfe, die durch die hohen Temperaturen des aus seinen Kratern austretenden Wassers erzeugt werden (bis zu 85°C). Es gibt auch Thermalbecken, in denen Sie baden können. Frühstück vor Ort. Bei einem Kaffee können Sie durch die Freiflächen der Geysire schlendern. Fahrt durch das typische Dorf Machuca, ein Dorf, dessen Bewohner hauptsächlich in der Landwirtschaft, Weide und Käseproduktion tätig sind. Rückkehr nach San Pedro de Atacama. Kostenloses Mittagessen Transfer zum Flughafen Calama, um den Flug nach Santiago zu nehmen (Empfohlener Flug: LAN347 18:20-19:20). Transfer und Installation im Hotel. Kostenloses Abendessen. Übernachtung in einem Hotel.


Day 9: Donnerstag / Santiago

Frühstück im Hotel und Abendessen. Abfahrt nach Valparaíso, um die Stadt und ihren historischen Hafen aus dem Jahr 1536 zu besuchen, der zum UNESCO-Weltkulturerbe gehört. Spazieren Sie durch die engen Gassen mit bunten Häusern, die sich zwischen Hügeln und Bergen mit Panoramablick auf den Pazifik winden. Kostenloses Mittagessen Besuch des Weinguts Casas del Bosque Als Experte für die Herstellung von Sorten mit kaltem Klima erntet dieses Weingut weiße Trauben ausschließlich nachts. Genießen Sie den robusten und unvergesslichen Geschmack des Sauvignon Blanc. Sie können zwischen den Weinbergen spazieren und sich amüsieren. Zurück nach Santiago Kostenloses Abendessen. Übernachtung in einem Hotel.


Day 10: Freitag / Santiago De Chile Out

Frühstück im Hotel und Abendessen. Transfer zum Flughafen. (Flug nicht inbegriffen). ENDE UNSERER DIENSTLEISTUNGEN

Preis pro Person ab
3.771 €
pro Person bei Buchung mit 2 Erwachsenen
Reiseidee anpassen & buchen
Reisezusammenfassung
2 Erwachsene
Nächte 9
Dieser Reiseplan beinhaltet
Ziele 6
Unterkünfte 3
Rundreise/Tour 1
Tour-Zusammenfassung
Sprachen des Leitfadens
Deutsch
inklusive

Unterkunft im Standard-Doppelzimmer in den genannten Hotels oder ähnlich mit Frühstück verschiedener Zusammensetzung nach den Köchen der einzelnen Einrichtungen..


Nationale Flughafensteuern.


Anmeldung und Besuch des Programms mit einem englischsprachigen Guide in jeder Stadt..


Transfers und Landtransporte mit einem englischsprachigen Guide in jeder Stadt..


Mahlzeiten je nach Programm (Getränke nicht inbegriffen)..

Ausgeschlossen

Internationale Flüge..


Getränke und persönliche Ausgaben..


Alle Dienstleistungen nicht erwähnt oder als Option oder Ergänzung erwähnt..


Tipps für Flughäfen führt Hotelfahrer und Restaurants..


Ein Quimbaya Lateinamerika Führer für die gesamte Strecke..

Geplante Unterkünfte

Planned hotels

Puerto Natales Saltos Del Paine 3*

San Pedro de Atacama Hosteria San Pedro 4*

Santiago de Chile Fundador 4*

Saltos Del Paine 3*

Hosteria San Pedro 4*

Unsere Reiseideen

Unsere Reiseideen für Sie

Mehr Reiseideen anzeigen