Privatrundreise "Halong Bucht bis ins Mekong Delta"
ab 1.508 €

Privatrundreise "Halong Bucht bis ins Mekong Delta"

Holiday package
erstellt/aktualisert: Samstag, 24. Februar 2024
Ref ID: 6816643
Preis pro Person ab
1.508 €
pro Person bei Buchung mit 2 Erwachsenen
erstellt/aktualisert: Samstag, 24. Februar 2024
Reiseroute
Rundreise/Tour
More pictures (7)

Diese faszinierende privat geführte Rundreise führt von Hanoi und der Halong-Bucht im Norden bis nach Saigon und ins Mekong-Delta im Süden. Unterwegs warten viele Höhepunkte auf ihre Entdeckung.


Tag 1: Hanoi

Nach der Ankunft am Flughafen Transfer ins Hotel. Anschließend ganztägige Stadtbesichtigung Hanois mit dem Ho Chi Minh Mausoleum, der Einpfahlpagode, der Altstadt / Old Quarter, dem Museum für Völkerkunde, dem Ngoc Son Tempel und dem Literaturtempel. Übernachtung in Hanoi.


Tag 2: Hanoi - Halong Bucht (F, M, A)

Fahrt von Hanoi zur Halong Bucht, Kreuzfahrt mit einer traditionellen Dschunke. Die Dschunken sind komfortabel und nach höchsten Standard eingerichtet. Die privaten Kabinen sind alle mit einem eigenen Badezimmer ausgestattet. Weiterhin bietet die Dschunke ein großes Speisezimmer, in dem traditionell vietnamesische Gerichte serviert werden. Am ersten Tag der Tour geht die Fahrt vorbei an der Dinh Huong Insel, der Ga Choi Insel und den Sung Sot Höhlen, später Halt am Titov Strand zum Schwimmen. Das Abendessen wird auf dem Boot während des Sonnenuntergangs serviert. Übernachtung an Bord.


Tag 3: Halong - Hanoi - Nachtzug (F)

Frühstück an Bord, während das Boot weiter durch die Gewässer der Halong Bay schippert. Rückkehr zum Hafen am späten Vormittag und Ausschiffung. Transfer zurück nach Hanoi zum Bahnhof für Ihren Nachtzug nach Hue. Übernachtung im Zug.


Tag 4: Hue (F)

Nach Ankunft in Hue Frühstück in einem lokalen Restaurant. Hue war für mehr als 140 Jahre die Hauptstadt Vietnams. Alte Tempel, kaiserliche Bauten und Gebäude im französischen Stil zeugen von dieser Zeit. Besichtigung der Kaisergräber des Tu Duc und Khai Dinh und Besuch der alten Kaiserstadt. Übernachtung in Hue.


Tag 5: Hue - Danang - Hoi An (F)

Am Vormittag Bootsfahrt auf dem Parfüm Fluss zur Thien Mu Pagode und zum Kaisergrab von Minh Mang. Danach Fahrt nach Hoi An über den Hai Van Pass, unterwegs Besuch des Cham Museums in Danang. Übernachtung in Hoi An.


Tag 6: Hoi An (F)

Spaziergang durch die schöne Altstadt Hoi Ans mit ihren engen, kopfsteingepflasterten Gassen und früheren Kaufmannshäusern. Besuch eines Privathauses, der chinesischen Versammlungshalle und der über 400 Jahre alten japanischen Brücke. Am Nachmittag Ausflug nach My Son. Dieses archäologische Gebiet wird als Champas Gegenstück zu Angkor und Bagan bezeichnet. Die von Bergen umgebenen Ruinen des ehemaligen Kulturzentrums des Chamkönigreiches sind heute UNESCO Weltkulturerbe. Übernachtung in Hoi An.


Tag 7: Hoi An - Danang - Saigon (F)

Transfer zum Flughafen und Flug nach Saigon. Ausflug zu den Tunneln von Cu Chi, die während des Krieges einen wichtigen Stützpunkt der Vietcong darstellten. Einige der Tunnel wurden für Touristen zugänglich gemacht. Übernachtung in Saigon.


Tag 8: Saigon - Can Tho (F)

Von Saigon aus geht es nach Cai Be, von dort mit dem Boot entlang des schwimmenden Marktes und weiter durch die Nebenarme und Kanäle des Mekong Flusses nach Vinh Long, unterwegs Halt an verschiedenen Inseln. Übernachtung in Can Tho.


Tag 9: Can Tho - Saigon (F)

Ausflug zum schwimmenden Markt von Cai Rang mit Bootsfahrt am Vormittag. Anschließend Fahrt zurück nach Saigon. Übernachtung in Saigon.


Tag 10: Saigon (F)

Besichtigung der wichtigsten Sehenswürdigkeiten Saigons, unter anderem das alte Postamt, Kathedrale Notre Dame, der ehemalige Präsidentenpalast und Chinatown. Transfer zum Flughafen oder Anschlussaufenthalt. Flüge können frühestens ab 16 Uhr erreicht werden.


F = Frühstück / M = Mittagessen / A = Abendessen


Hinweis: Fahrten in landesüblichen, klimatisierten PKWs, Mini-Vans oder Bussen. Vorbehaltlich Änderungen, die den Gesamtzuschnitt der Reise nicht beeinträchtigen. Bei Aufenthalt über Weihnachten/Silvester und während des TET-Festival (jährlich variabel zwischen 21. Januar und 21. Februar) kann es zu Aufschlägen kommen, bitte fragen Sie uns.

Die Nachtzüge sind sicher und klimatisiert, entsprechen jedoch nicht deutschem Standard, Komfort und Platz sind eingeschränkt. Die Zugtickets können erst einen Monat vor Fahrtantritt verbindlich gebucht und bestätigt werden. Eine Privatkabine (gegen Aufpreis) kann von uns zwar angefragt, aber nicht garantiert werden - bei hoher Auslastung behält sich die Bahngesellschaft vor, alle noch freien Betten zu belegen.

Preis pro Person ab
1.508 €
pro Person bei Buchung mit 2 Erwachsenen
Reiseidee anpassen & buchen
Reisezusammenfassung
2 Erwachsene
Nächte 9
Dieser Reiseplan beinhaltet
Ziele 7
Flüge/Transporte 1
Unterkünfte 5
Rundreise/Tour 1
Tour-Zusammenfassung
Abfahrtsort
Flughafen oder Hotel in Hanoi
Abfahrtszeit
16:00
Endzeit
14:00
inklusive

Privatrundreise, keine Mindestteilnehmerzahl; täglich ab Hanoi Flughafen bis Saigon Flughafen

  • 9 Übernachtungen
  • Nachzug HAN-HUI im 4-Bett Softsleeper
  • Alle Transporte in klimatisierten Fahrzeugen
  • Flug DAD-SGN
  • Alle Mahlzeiten gemäß Tourverlauf
  • Deutschsprachige, lokale Reiseleitung
  • Alle Besichtigungen gemäß Tourverlauf inklusive
  • Eintrittsgelder
  • Flüge & Zugfahrten während der Rundreise wie angegeben
  • Lokale Steuern und Gebühren
Ausgeschlossen
  • Visagebühren
  • Reisekostenversicherung
  • Sonstige Mahlzeiten
  • Getränke während der Mahlzeiten
  • Trinkgelder und persönliche Ausgaben
  • Obligatorisches Essen
  • Early Check-in oder Late Check-out
Unterkunft

Vorgesehene 3* Superior Hotels (o. ä.):

Hanoi: Anise Hotel

Bai Tho: Victory Cruise Deluxe Cabin

Hue: Romance Hue Hotel

Koi An: Ancient House Resort

Can Tho: Iris Hotel

Saigon: Asian Wink Hotel

 

Unsere Reiseideen

Unsere Reiseideen für Sie

Mehr Reiseideen anzeigen